YOGAundKREBS Meditationen und Yogastunden Juni und Juli 2024

YOGAundKREBS

Meditationen

Meditation „Finde Geborgenheit und Halt in Deinem Herzen“

In dieser Meditation tauchst Du in das innere Deines Seins ein, das im Herzen wohnt.

Dein Herz verbindet Dich mit all dem, was in Deinem Leben wirklich wichtig ist. Über den weichen Atem kannst Du in deinem Herzraum ankommen. dein Herzraum, der Dir Geborgenheit und Halt schenkt. Dort bist du gehalten und geschützt. Du entspannst Dich in die Wärme Deines Herzens hinein.

Erlebe und genieße das Gefühl von Geborgenheit und Halt in Deinem Herzen.

Audio mit Musik

 

Meditation zur Stärkung Deines Selbstbewusstsein, der Selbstheilung und inneren Würde

Die Meditationen hilft Dir Deinen Blickwinkel positiv zu erweitern, Dein Selbstbewusstsein und Deine Selbstheilungskräfte zu stärken und Kraft zu tanken.

In Zeiten, in denen es turbulent zugeht, wir nicht gewohnt planen können, es uns nicht so gut geht und wir uns kraftlos fühlen, verlieren wir oft den Blick dafür, was wir schon alles geschafft haben und was unser Körper täglich alles für uns schafft und wie sehr er für uns sorgt. Genauso verliere wir unsere Wahrnehmung für die schönen und erfüllenden Dinge und Erlebnisse in unserem Leben.

Zurzeit eine meiner Lieblingsmeditationen.

Audio mit Musik, circa 10 min

 

Yogastunden

Online Live-Aufzeichnungen 

Meditationsworkshop – Meditationen für Deinen Alltag

Finde Zeit für Dich und lerne Deinen inneren Ort der Ruhe kennen.

So wohltuend und sinnvoll es ist, zu meditieren: Der Ausstieg aus dem oft lauten, hektischen und aktiven Alltag ist nicht immer einfach. Entspannung, Ruhe und vor allem das Loslassen muss erst wieder erlernt werden.

In dem Workshop lernst Du kleine, einfache Meditationen und Tipps für Deine Umsetzung im Alltag.

Der Workshop richtet sich an jeden. Als Meditations-Einsteiger erhältst Du eine gute Grundlagen für eine eigene Praxis. Mit Meditations-Erfahrung frischst Du Deine Kenntnisse auf, festigst eine Praxis und ergänze sie durch neue Impulse.

Mit vielen meiner Lieblingsmeditationen.

Zur Info: Aus Datenschutzgründen wurden einige kurze Passagen gelöscht, dadurch kann es zu kleinen Umbrüchen kommen (unerheblich für die Meditationen und das Wesentliche).

Anschauen

 

Yogastunden

Kurs Anspannung lösen und Entspannung finden

Im natürlichen Rhythmus wechseln sich Anspannung  und Entspannung miteinander ab, gesteuert durch das vegetative Nervensystem. Der Sympathikus aktiviert – der Parasympathikus bringt uns zur Ruhe.

Wenn unser Nervensystem nur noch Anspannung, Druck und Eile kennt, dann verliert es die Fähigkeit, von sich aus wieder in einen Ruhe- und Erholungsmodus umzuschalten. Das Gefühl der ständigen Überlastung, das sogenannte Overload-Syndrom, führt zu dem Gefühl, überfordert und erschöpft zu sein – und das macht uns krank.

Hier können Yoga und Meditation helfen.

Video Kurs 6: Anspannung lösen und Entspannung finden mit Hintergrundmusik

Anschauen

 

Yogastunde Stress vorbeugen

Wenn wir uns gestresst fühlen und wir merken nicht, wie es uns wirklich geht, wie angespannt wir sind. Wir machen uns abhängig, von äußeren Einflüssen. 

Wir spüren unseren Körper nur, wenn er richtig leidet. 

Durch regelmäßiges Yoga und Meditation lernen wir wir zu spüren und mehr auf uns zu achten und uns wohler zu fühlen.

Anschauen

 

Yogastunde Deine innere Welt – finde Deinen Ruhepol

Oft meinen wir, wenn wir nichts tun sind wir unproduktiv und fühlen uns unwohl.

Doch diese Phasen sind ganz wichtig. In Phasen der Muße, der Ruhe und der inneren Einkehr wechselt unser Gehirn in einen Grundrhythmus, den sogenannten Default Mode oder auch Ruhemodus genannt. In diesem Zustand wird Erlebtes zu Erlerntem verarbeitet und Erlerntes wird stabilisiert, während gleichzeitig unsere »Arbeitsspeicher« wieder geleert werden. Es wird Wichtiges von Unwichtigem getrennt, und Ereignisse und gerade erlebter Stress eingeordnet und in den Konsequenzen bedacht. Dieses Umschalten geschieht ganz von allein, wenn wir nur Raum geben und es üben. Nur haben wir dies in unserer ehrgeizigen Welt verlernt oder vernachlässigen es. 

Deshalb ist es ganz wichtig, dass wir immer wieder bewusst Ruhepausen in unser Leben einbauen. Und dabei können uns Yoga und Meditation helfen.

Deshalb ist es ganz wichtig, dass wir immer wieder Ruhepausen in unser Leben einbauen. 

Anschauen

Yogastunde Zufriedenheit erleben – wie Du Dein Leben zufriedener gestalten und erleben kannst

Zu oft suchen wir das Glück im außen und in der materiellen Welt. All unser Handeln ist meist darauf ausgerichtet. Wir handeln, um dieses Glück zu finden. Wir identifizieren uns mit unserem Tun und sind somit zugleich abhängig von dem Ausgang der Handlung: dem Erfolg oder dem Scheitern.

Gelingt es uns nicht mehr anzuhaften an unser Tun und das Aussen und unser Glück im innen zu finden anstatt im Außen zu suchen, fühlen wir uns frei.

 

Anschauen