Faszien Yoga

Faszien Yoga

Du würdest Dich gern wieder fitter und beweglicher fühlen? Deine Verspannungen lösen? Dann ist Faszien Yoga genau das richtige für Dich.

Mit gezielten Yogaübungen und speziellen dynamischen Dehnungen kannst du Verspannungen in den Faszien lösen und so neue Leichtigkeit und Lebendigkeit erleben.

Faszien übernehmen vielfältige und wichtige Funktionen in unserem Körper und geben ihm seine Form, Beweglich- und Geschmeidigkeit.

Sie umhüllen unseren Körper als Ganzes und all seine Bestandteile und sorgen dafür, dass Muskeln geschmeidig aneinander entlang gleiten können. Sie transportieren Abfallstoffe aus dem Körper und sind an der Immunabwehr beteiligt. Ein gesundes Bindegewebe ist fest und elastisch zugleich. Durch Stress, Bewegungsmangel und Schonhaltungen verkürzen, verkleben oder verhärten sich jedoch unsere Faszien. Folgen sind Verspannungen und Schmerzen.

„Untersuchungen haben ergeben, dass nur etwa rund 15 bis 20 % der Rückenschmerzen wirklich von der Bandscheibe ausgehen. Vermutlich entsteht ein beträchtlicher Anteil der restlichen Fälle in der Rückenfaszie, die  zu Verklebungen und Überlastungschäden neigt und besonders dicht mit hochsensiblen Schmerzrezeptoren bestückt ist,“ so Dr. Robert Schleip, Leiter der Fascia Research Group der Universität Ulm und einer der der renommiertesten Faszien Forscher.

Dem können wir entgegenwirken, indem wir unsere Faszien mit gezielten Übungen elastisch und funktionsfähig halten.

Im Faszien Yoga kombinieren wir klassische Yoga-Haltungen mit myofaszialen Dehnungen und speziellen Techniken. So aktivieren wir den Flüssigkeitsaustausch der Faszien. Über die myofaszialen, dynamischen Dehnungen, die den ganzen Körper mit einbeziehen, werden nicht nur einzelne Muskeln, sondern ganze Faszienzüge gedehnt. Um die Elastizität des faszialen Gewebes zu stärken und Verklebungen zu lösen, federn und schwingen wir. Ein weiteres wesentliches Element des Faszien Yoga ist das Nachspüren und das zu tun, was deinem Körper gut tut. Kleine Bewegungen, feine Änderungen der Lage oder Richtung vertiefen die Körperwahrnehmung und das Körperbewusstsein.

So können Schmerzen insbesondere Rückenschmerzen gelindert und beseitigt werden. Außerdem senden gesunde Faszien Signale an das vegetative Nervensystem, was zu einer wohligen Entspannung führt.

Faszien Yoga hinterlässt ein Gefühl von Leichtigkeit, Weite Lebendigkeit und wohliger Entspannung.

Auch im klassischen Yoga stimulieren wir unser Fasziengewebe bis zu einem bestimmten Grad. Durch einige Veränderungen und Ergänzungen können wir im Faszien Yoga Stimulation optimieren und Gewebeanteile erreichen, die in der klassischen Praxis nicht oder nur eingeschränkt erreicht werden.

Die Workshops beinhalten einen kleinen Theorie und einen Praxisteil und ist auch für alle geeignet, die sonst nicht sportlich aktiv sind. Sie sind in unterschiedliche Schwerpunkte gegliedert und ergänzen sich gegenseitig. Du bekommst in jedem Workshop unterschiedliche Impulse. Jeder Workshop hat seine eigene Faszination.

Faszien Yoga für mehr Beweglichkeit und einen entspannten Rücken

Schwerpunkt dieses Workshops liegt darin, die Beweglichkeit und das Wohlbefinden zu erhöhen sowie Verspannungen im Rücken und Schulter-Nacken-Bereich zu lösen.

Weitere Infos und Termine …

Faszien Yoga zur Stärkung der Selbstheilungskräfte und des Immunsystems

Wissenschaftliche Studien bestätigen, dass bei viel Stress und negativen Gefühlen Botenstoffe ausgeschüttet werden, die auf unser Nervensystem und auf unser fasziales Netzwerk wirken.

Wenn wir unsere Faszien „gesund“ halten, beeinflussen unsere eigene Genesung, körperlich und geistig.

Weitere Infos und Termine …

NEU: Faszien Yoga & Kinesiotaping

Das Faszien Yoga und Faszien Taping sind eine einfache, ganzheitliche, effiziente und erfolgreiche Methode, Beschwerden zu beseitigen und den Körper wieder in ein neutrales und harmonisches Spannungsbild zu führen. Schwerpunkt dieses Workshops liegt darin, Verspannungen im Rücken und Schulter-Nacken-Bereich zu lösen.

Weitere Infos und Termine …

Faszien Yoga Training für Läufer und Walker

Perfekt: Leichter, effizienter und schneller Laufen, Walken und Spazieren gehen.

Laufen, Walken und Spazieren gehen sind elastische Bewegungen des Körpers, bei der das Fasziengewebe durch Energiespeicherung und -entladung zu einem effizienten und guten Laufstil beiträgt. Deshalb ist Faszien Training gerade hier optimal. Ganz egal, ob du regelmäßig joggst, walken gehst, einfach gerne Spaziergänge machst oder wanderst, Du wirst leichter und mit weniger Muskelkraft bewegen. Dieser Workshop gibt Dir neue Impulse und Anregungen. Probiere es aus!

Weitere Infos und Termine …

Außerdem kannst Du Hormon Yoga auch im Personal Yoga erlernen. Dies bietet den großen Vorteil, dass Du flexibel bist, ich individuell Deine Bedürfnisse, Wünsche und Besonderheiten eingehen kann und die Übungen so besonders effektiv sind.