Workshop Faszien Yoga zur Stärkung der Selbstheilungskräfte und des Immunsystems

 

Faszien Yoga zur Stärkung der Selbstheilungskräfte und des Immunsystems

Wissenschaftliche Studien bestätigen, dass bei viel Stress und negativen Gefühlen Botenstoffe ausgeschüttet werden, die auf unser Nervensystem und auf unser fasziales Netzwerk wirken. Das spüren wir an einer veränderten Stimmung, an Gereiztheit oder Nervosität und über Verspannungsmuster in unserem Körper. Erlebt die Seele zu viel Stress, leitet sie den übermäßigen Druck an unseren Körper und die Faszien weiter. Wir fühlen uns angespannt und oft unwohl. Man sagt sogar, dass 80% unserer körperlichen Beschwerden aus dem Kopf entstehen.

Andererseits haben Faszien einen großen Einfluss auf unser Immunsystem und unser Stress- und Schmerzempfinden. Wenn wir sie „gesund“ halten, bleiben wir gesund bzw. beeinflussen unsere eigene Genesung, körperlich und geistig. Lockern und lösen wir fasziale Verspannungen, entsteht ein wunderbarer Effekt: nicht nur unserem Körper geht es besser, sondern auch unserer Seele. Giftstoffe, Stress, Verspannungen, Blockaden, negative Denkmuster und Ängste – all das wird in den Faszien gespeichert und kann so gelöst werden.

Der Fokus liegt auf der Aktivierung der Selbstheilungskräfte Deines Körpers durch sanften Übungen, die die faszialen Zuglinien ansprechen und so auch auf Deine Stimmung und Dein Wohlbefinden positiv wirken. Du wirst die Zusammenhänge zwischen Faszien, Stress und dem Immunsystem verstehen, Deine Aufmerksamkeit nach Innen lenken und mit verschiedenen Techniken Dir die Ruhe und Heilung schenken, die Dein Body-Soul-Mind-Tempel braucht.

Der Workshop beinhaltet Theorie & Praxis und ist für alle Könnerstufen geeignet.

Termin:
YogaHeimat, Mönchengladbach

Sonntag,  10.11.2019 | 12:30 – 15:00 Uhr

Kosten: 39 Euro
Ort: YogaHeimat, Dauner Straße 6, 41236 Mönchengladbach, www.yogaheimat.de
Anmeldung: Kerstin Münzer, Tel. 0163.7586338, kerstin@inbalance-yoga.de