Kursreihe: Yoga sanft und Meditation (mit Krankenkassenzuschuss)

Kursreihe:
Yoga sanft und Meditation (mit Krankenkassenzuschuss)

Der Ausstieg aus dem oft lauten, hektischen und aktiven Alltag ist nicht immer einfach. Zeit für Entspannung und Ruhe müssen wir uns bewusst nehmen und das zur Ruhe kommen und Loslassen erst wieder lernen. Dafür bieten wir Dir diesen Kurs an.

Der Kurs ist ein Weg zur Stressreduktion, um zur Ruhe zu kommen und zur Linderung von Beschwerden. Stunden, die Dich wieder mit Deiner Kraft verbinden und Dich unterstützen Dein Leben, selbstbewusster und zufriedener zu gestalten, Dich beweglicher zu fühlen, körperlich und geistig.

Du lernst Deinen Atem bewusst wahrzunehmen, sanfte Yogaübungen (Asanas) mit tiefer Wirkung und einfache, effektive Techniken & Methoden der Meditation. Wir legen bei den Asanas und Meditationstechniken den Fokus auf unseren Atem und das Körperbewusstsein.

Meditation ist die ursprünglichste, älteste Methode und wissenschaftlich am besten belegte Methode des Yoga ist. Die wohltuenden Körper- und Atemübungen sind erst später dazugekommen.

Über Meditation und Atemarbeit lernst du den Klang der Stille zu genießen und Klarheit zu erfahren, den Geist zu beruhigen, Ängste abzubauen und das Gefühl des Wohlbefindens zu entwickeln. Die Meditation beruhigt dein Nervensystem, pflegt die Zellen in dir, stärkt dein Immunsystem und hilft zudem vorbeugend Stresssensoren zu reduzieren.

Die sanften Yogaasanas lösen fasziale Verspannungen und verbessern die Körperwahrnehmung und die Beweglichkeit der Gelenke, was positiven Einfluss auf den Blut- und Lymphfluss sowie das Immunsystem hat. Der Körper kommt zur Ruhe und das Herz- und Kreislaufsystem wird heruntergefahren, Stress reduziert. Es werden einfache Asanas und Meditationstechniken angeleitet, die Du auch Zuhause praktizieren kannst. Es geht darum, auf den Körper zu hören und zu spüren, was ihm guttut. So eröffnen sich so ganz neue Möglichkeiten.

Du wirst du Dich lebendiger und gesünder fühlen und dich bewusster wahrnehmen.

Der Kurs richtet sich an jeden, egal ob ganz neu beim Yoga oder Yogis mit Erfahrung, die ein sanftes Yoga bevorzugen. Als Yoga- und Meditations-Einsteiger erhältst Du eine gute Grundlagen für eine eigene Praxis. Mit Yoga- und Meditations-Erfahrung frischst Du Deine Kenntnisse auf, festigst eine Praxis und ergänze sie durch neue Impulse.

Im Falle einer akuten Erkrankung sprich mich vorher an. Bei Menschen mit einer Krebsdiagnose und -behandlung ist die Teilnahme auch bereits kurze Zeit nach einer Operation oder mit einem Port möglich.

Vorteil dieses Kurses: Als geschlossener Kurs ist ein schrittweiser Stundenaufbau mit Festigung des Gelernten möglich.

Termine

YogaHeimat, Mönchengladbach
Sonntag, 06.09., 13.09. und 20.09., 04.10., 15.11., 29.11., 13.12. und 20.12.2020
 | 9:30-10:45 Uhr

Kosten: 140 Euro
Ort: Yogaheimat, Daunerstraße 6, 41236 Mönchengladbach

Krankenkassenzuschuss

Der Kurs ist von der zentralen Prüfstelle Prävention (ZPP) zertifiziert und wird von den gesetzlichen Krankenkassen im Rahm
en der Primärprävention nach § 20 Absatz 1 SGB V bis zu 100 % bezuschusst. Und auch die privaten Kassen bezuschussen die Kurse zum Teil bis zu 100%. Nach erfolgreicher Teilnahme von mind. 80% bekommt Du eine Teilnahmebescheinigung, die Du bei deiner Krankenkasse einreichen kannst. In der Regel erfolgt die Erstattung nach 1-2 Wochen je nach Krankenkasse in unterschiedlicher Höhe.Die Förderhöhe variiert von 75 € bis 100% der Kosten.