Onlinekurs Yoga & Meditation – Kurs 7: Deine innere Welt – finde Deinen Ruhepol

Onlinekurs Yoga & Meditation – Kurs 7: Deine innere Welt – finde Deinen Ruhepol

Oft meinen wir, wenn wir nichts tun sind wir unproduktiv und fühlen uns unwohl.

Doch diese Phasen sind ganz wichtig. In Phasen der Muße, der Ruhe und der inneren Einkehr wechselt unser Gehirn in einen Grundrhythmus, den sogenannten Default Mode oder auch Ruhemodus genannt. In diesem Zustand wird Erlebtes zu Erlerntem verarbeitet und Erlerntes wird stabilisiert, während gleichzeitig unsere »Arbeitsspeicher« wieder geleert werden. Es wird Wichtiges von Unwichtigem getrennt, und Ereignisse und gerade erlebter Stress eingeordnet und in den Konsequenzen bedacht. Dieses Umschalten geschieht ganz von allein, wenn wir nur Raum geben und es üben. Nur haben wir dies in unserer ehrgeizigen Welt verlernt oder vernachlässigen es. 

Deshalb ist es ganz wichtig, dass wir immer wieder bewusst Ruhepausen in unser Leben einbauen. Und dabei können uns Yoga und Meditation helfen.

Deshalb ist es ganz wichtig, dass wir immer wieder Ruhepausen in unser Leben einbauen. 

Video Kurs 7: Deine innere Welt – finde Deinen Ruhepol

Anschauen

Video Kurs 7: Deine innere Welt – finde Deinen Ruhepol mit Hintergrundmusik

Anschauen