Mediathek Videos Yoga Nidra Yogastunde PY FTP temporär Sabine Kehl 15 11 2021

Personal Yin Yoga für einen entspannten Nacken und weiche Schultern 

Dein Rundum-Wohlfühl-Programm für einen entspannten Nacken und weiche Schultern.

Yin Yoga gleicht die aktive Seite in uns aus und bringt uns durch seine ruhige Praxis wieder zurück in einen ausbalancierten Zustand. Die Positionen werden hier etwa 3 bis 5 Minuten ohne Muskelanspannung gehalten. Du schmilzt meist gut gepolstert regelrecht in die Dehnung hinein. So erreichst du auch die tieferen Faszienschichten, u.a. deiner Gelenke.

Und beim langsamen schmelzenden Dehnen geben die Faszien Signale an das vegetative Nervensystem, was zu einer wohligen Entspannung führt. Außerdem haben die langgehaltenen Dehnungen wie sie im Yin Yoga durchgeführt werden, eine entzündungshemmende und regenerative Wirkung, wie in Studien gezeigt werden konnte. 

Nach einer Yin Yoga-Praxis stellt sich ein Gefühl der absoluten Entspannung und der tiefen Zufriedenheit ein.

Video circa 20 min

Anschauen

Personal Yin Yoga für einen entspannten Rücken

Dein Rundum-Wohlfühl-Programm für einen gesunden, entspannten Rücken.

Rückenschmerzen sind lediglich bei  3–5% auf tatsächliche Schädigungen oder strukturelle Erkrankungen der Wirbelsäule zurückzuführen. Der weitaus größere Teil hat seine Ursache in faszialen und muskulären Problemen. Die große Lumbalfaszie, ein Bereich des faszialen Netzwerks, der im unteren Rücken angesiedelt ist, steht im Verdacht, bei Verletzungen Schmerzreize an das Gehirn zu schicken. Der Körper ist um unser Iliosakralgelenk herum besonders starken Zugkräften ausgesetzt, denn fast alle unsere Rückenstreckermuskeln setzen dort an. 

An diesem Punkt setzt Yin Yoga an. Um Verletzungen in der Struktur des Gewebes um unsere Lendenwirbelsäule herum zu minimieren, ist es nötig, sie regelmäßig und moderat zu stimulieren. Bindegewebe erneuert sich dann, wenn es mechanisch stimuliert wird.

Und beim langsamen schmelzenden Dehnen geben die Faszien Signale an das vegetative Nervensystem, was zu einer wohligen Entspannung führt. Außerdem haben die langgehaltenen Dehnungen wie sie im Yin Yoga durchgeführt werden, eine entzündungshemmende und regenerative Wirkung, wie in Studien gezeigt werden konnte. 

Nach einer Yin Yoga-Praxis stellt sich ein Gefühl der absoluten Entspannung und der tiefen Zufriedenheit ein.

Video circa 20 min

Anschauen

Personal Yoga Nidra 

Yoga Nidra ist  eine wunderbare Möglichkeit, Dein Gedankenkarussell zu beruhigen, Stress abzubauen und muskuläre Verspannungen zu lösen. Durch geistige Übungen, die Wahrnehmung verschiedener Körperteile, die bewusste Beobachtung des eigenen Atems und kleine Visualisierungen führt Yoga Nidra zu vollkommener Entspannung. Eine Stunde Yoga Nidra entspricht vier Stunden Schlaf.

Entspanne mit einer der einfachsten und wirkungsvollsten Entspannungstechniken.

Video circa 20 min

Anschauen

Yoga Nidra – längere Entspannung

Video mit Musik

Anschauen

Yogastunde „Sukha – Finde Deine Leichtigkeit“

Die Begriffe Weite und Leichtigkeit werden im Yoga Sukha genannt, was wörtlich übersetzt angenehmer Raum heißt, freier übersetzt auch auch Freude und Glück.

Wenn wir uns mir Leichtigkeit und Weite verbinden, wird der Geist eingeladen wieder weit und vor allem klar zu werden. Und dies ist der beste innere Zustand um Lösungen zu finden, Denk- und Fühlknoten zu lösen und Entscheidungen treffen zu können. 

In der Erfahrung des inneren Zustands der Leichtigkeit und Weite kann alles in uns aufatmen und wieder durchatmen.

Video Yogastunde: Sukha – Finde Deine Leichtigkeit mit Hintergrundmusik 

Anschauen